Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB

Bei der Ihnen angebotenen Kombinationen von Reiseleistungen handelt es sich um Pauschalreisen im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.1. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Misir Sonnenlandreisen trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen  über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und – falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist – zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

 

Die wichtigsten Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302:

• Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des    Pauschalreisevertrags.

• Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.

• Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.

• Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen.

• Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.

• Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.

• Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.

• Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.

• Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht „Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.

• Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.

• Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet. 

• Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Misir Sonnenlandreisen hat eine Insolvenzabsicherung mit der R+V Allgemeine Versicherung AG abgeschlossen (Versicherungsschein-Nr.: 406 90 545503247). Die Reisenden können diese Einrichtung (Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel.: +49 611 533-5859, www.ruv.de) kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Misir Sonnenlandreisen verweigert werden.

 

Webseite, auf der die Richtlinie (EU) 2015/2302 in der in das nationale Recht umgesetzten Form zu finden ist: www.umsetzung-richtlinie-eu2015-2302.de

 

Insolvenzschein für Pauschalreisen

 

Formblatt Vorvertragliche Informationen

KROATIEN-REISEN GÜNSTIG BUCHEN

Rundreisen-Kreuzfahrten-Villen und Fewos-Mobilheime-Privathotels

AKTUELLE INFOS

Liebe Gäste,

inzwischen stehen die Zeichen für Urlaubsreisen in diesem Sommer endlich wieder gut, und wir freuen uns, dass sie sich von den intensiven letzten Wochen nun doch erholen können.
Dennoch bedingt die weltweite Pandemie-Situation, dass es an dem von Ihnen gewählten Reiseziel zu Einschränkungen kommen wird.

Anreisen per PKW sind ab sofort möglich.

Mit Flugreisen starten wir ab dem 27.06.

 

Wie in Deutschland auch, sind alle Personen angehalten auf den Mindestabstand von 1,50 m zu achten. Alle unsere Leistungsträger vor Ort halten die EU-Richtlinien für Gastronomie und Tourismus ein. Weitere aktuelle Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen erhalten Sie auf der Seite der kroatischen Gesundheitsbehörde: https://mup.gov.hr/uzg-covid/deutsch/286213

 

Was ist zu beachten:

 

PKW-Anreise:

Die Durchreise durch Österreich und Slowenien ist ohne Einschränkungen möglich. Um Wartezeiten an der slowenisch-kroatischen Grenze zu vermeiden, ist die Nutzung der „Fast Lane“ zu empfehlen. Dafür ist vor Abreise eine Registrierung auf dem Portal https://entercroatia.mup.hr/ nötig. Bitte haben Sie an der Grenze Ihren Personalausweis und Reiseunterlagen/Hotelvoucher parat.

 

Flugreisen:

An Flughäfen und während des Fluges ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben. Um die EInreiseprozedur  zu beschleunigen, empfehlen wir vor Abreise die Registrierung auf dem Portal https://entercroatia.mup.hr/ 

In Reisebussen (z.B. bem Flughafentransfers, Ausflügen und Rundreisen) ist das Tragen einer Maske freiwillig. Bei der Sitzverteilung wird auf den Mindestabstand geachtet.   

In den Unterkünften:

In Hotels besteht für die Gäste keine Maskenpflicht. In den meisten Hotels wird abends Buffet angeboten, allerdings wird ein Mitarbeiter das gewünschte Essen auf den Teller servieren. Ebenso die Vorspeise (Suppe). Salate werden abgepackt angeboten. Es entfällt in der Regel das Vorspeisen-und Nachspeienbuffet. Frühstück wird in der Regel am Tisch serviert. Einige Hotels haben generell auf Menüs umgestellt haben. Wir versuchen, die jeweiligen Informationen zu aktualisieren.     Desinfektionsmittel stehen in mehreren Bereichen des Hotels allen Gästen zur Verfügung. An Pools und Stränden ist der Mindestabstand von 1,50 Meter zu beachten.

 

Kreuzfahrten:

Aktuelle Informationen finden Sie hier:

 

Freuen Sie sich auf eine unbeschwerte Zeit in Kroatien. Ihre Gastgeber werden alles dafür tun, dass Sie Ihren Urlaub bestmöglich genießen können. Zahlreiche Gäste aus Übersee werden in diesem Sommer nicht anreisen. Daher werden wesentlich weniger Urlauber erwartet und die Strände sowie Sehenswürdigkeiten sicher weniger frequentiert sein werden.

Buchen ohne Risiko

Sie haben Lust auf Urlaub? Für alle Neubuchungen bieten wir eine kostenlose Umbuchungsmöglichkeit bis 30 Tage vor Anreise an (Gilt für alle Buchungen in Verbindung mit Croatia Airlines-Flügen, Nur-Hotel, Kreuzfahrten)

 

Wenn Sie bei uns eine Reise gebucht haben und diese stornieren wollen, dann bieten wir Ihnen bis 30.06.2020 an, Ihre Reise einmalig auf einen späteren buchbaren Termin zum tagesaktuellen Preis umzubuchen (gilt für alle Reisen außer mit Condor- und Eurowingsflügen)

Für Stornierungen nach den genannten Fristen gelten die Stornobedingungen laut AGB.

Diese Regelung gilt für alle Kunden die eine Reise für das Jahr 2020 gebucht haben unabhängig vom Buchungszeitpunkt.

Anfragen können Sie gerne an info@misir.de richten oder telefonisch unter 0201 439370. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund des hohen Aufkommens von Anfragen eventuell zu Wartezeiten kommen kann.

 

Die letzten Wochen waren für uns alle eine aufregende Zeit. Bei allen Kunden, deren Reisen wir in diesem Frühling absagen mussten, möchten wir uns bedanken für Ihre Geduld und Verständnis. Viele von Ihnen haben umgebucht auf andere Termine in diesem Jahr oder auf 2021. Wir wissen dieses Vertrauen zu schätzen.

 

 

Mit sonnigen Grüßen aus Essen

 

Ihr Team von Misir Sonnenlandreisen aus Essen

Weiterlesen …

Kroatien Reisen buchen bei Misir Sonnenland Reisen

 

 

 

Katalog ansehen