Rovinj - Hotels und Reisen buchen bei Misir

Der romantische Urlaubsort Rovinj ist eines der schönsten Städtchen Istriens und befindet sich an ihrer westlichen Seite, zwischen den Städten Porec (Poreč) and Pula. In seiner Geschichte als Fischerort und Hafen hat Urlaubsort Rovinj heute noch den starken Geist der Fischerei beibehalten, so dass wir heute noch auf der Küste im strikten Zentrum von Rovinj viele Fscherboote vorfinden können. Die malerische alte Altstadt wird von der barocken Kirche der Heiligen Eufemija dominiert. In den zahlreichen engen Gässchen befinden sich Kunstgalerien, Boutiquen und charmante Restaurants.  Als  Ausflugsziel ist sicherlich die vorgelagerte Katharineninsel zu nennen. Empfehlenswert ist auch eine Bootstour im nahe gelegenen Lim Fjord.


Ihr Suchergebnis:

KROATIEN-REISEN GÜNSTIG BUCHEN

Rundreisen-Kreuzfahrten-Villen und Fewos-Mobilheime-Privathotels

AKTUELLE INFOS

Liebe Gäste,

hier finden Sie aktuelle Informationen für Ihren Urlaub in Kroatien.

 

 

EINREISEINFOS Kroatien

Kroatien gilt nicht als Risikogebiet. Von nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Gespanschaften Međimurje und Zadar wird abgeraten.

Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen bei der Einreise nach Deutschland einen der folgenden Nachweise erbringen: PCR- oder Antigen-Test (nicht älter als 48 Stunden), vollständige Impfung oder Genesung von einer Covid-19-Erkrankung.

Reiserückkehrer aus allen anderen Regionen Kroatiens können ohne Vorkehrungen oder besondere Vorschriften (Impfung, Genesung, Test, Einreiseanmeldung) nach Deutschland einreisen.

Seit dem 20.03.2021 müssen alle Reisenden, die mit dem Flugzeug nach Deutschland einreisen, vor dem Abflug einen negativen PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Es werden nur zugelassene und amtlich bestätigte Tests anerkannt, Selbsttests sind nicht ausreichend. Diese Maßnahme gilt auch für die Einreise aus Nichtrisikogebieten.

 

AKTUELLE INFOS VOM AUSWÄRTIGEN AMT: Bitte hier klicken

 

PKW-EINREISE KROATIEN

Für die Einreise ist die Registrierung auf dem Portal https://entercroatia.mup.hr/ nötig. Bitte haben Sie an der Grenze Ihren Personalausweis und Reiseunterlagen/Hotelvoucher parat.  

Passagiere, die direkt aus den Ländern und/oder Regionen der Europäischen Union oder aus Ländern und/oder Regionen des Schengen-Raums und den assoziierten Schengen-Ländern kommen, dürfen unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit in die Republik Kroatien einreisen, wenn sie ein gültiges digitales EU-COVID-Zertifikat besitzen.

Reisenden, die direkt aus den Ländern und/oder Regionen der Europäischen Union oder den Ländern und/oder Regionen des Schengen-Raums und den assoziierten Schengen-Raum Ländern kommen und noch kein digitales EU-COVID-Zertifikat besitzen, wird die Einreise in die Republik Kroatien unter den folgenden Bedingungen gewährt:
 

Vorlage eines negativen PCR-Tests oder eines negativen Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2, der in der von den Mitgliedstaaten der Europäischen Union anerkannten gemeinsamen Liste zu Schnelltests für Antigene aufgeführt ist.  Bei einem im Ausland durchgeführten Antigen-Schnelltest muss der Hersteller  und/oder der Handelsname des Tests sichtbar sein und er muss von einer Gesundheitsinstitution/Labor ausgestellt und von einem Arzt unterzeichnet/überprüft worden sein.  Andernfalls wird es nicht als glaubwürdige Feststellung für die Einreise in die Republik Kroatien akzeptiert..

Das Ergebnis des PCR-Tests darf nicht älter als 72 Stunden und des Antigen-Schnelltests nicht älter als 48 Stunden sein, ab dem Zeitpunkt der Testung bis zur Ankunft am Grenzübergang .

 

  • Vorlage eines Impfnachweises, der nicht älter als 210 Tage ist, für Personen, die die zweite Dosis eines in den EU-Mitgliedstaaten verwendeten Impfstoffs COVID-19 erhalten haben (Biontech, Moderna, AstraZeneca, Gambaleya, Sinopharm). Im Fall eines Einzeldosis-Impfstoffs (Johnson & Johnson), ist eine Bescheinigung über den Erhalt der Einzeldosis vor mehr als 14 Tagen vor Grenzübertritt vorzulegen.

 

  • Nachweis über die erste Impfung mit einer Dosis von Biontech, Moderna oder Gamaleya, mit dem die Einreise in die Republik Kroatien im Zeitraum vom 22. bis 42. Tag nach Erhalt des Impfstoffs möglich ist, oder vom 22. bis 84. Tag nach Erhalt der ersten Dosis der AstraZeneca-Impfung.

 

Bestätigung über eine Genesung von COVID-19 und den Erhalt einer einmaligen Impfstoffdosis innerhalb von sechs Monaten nach Ausbruch der Krankheit, wobei die Impfung weniger als 210 Tage vor Ankunft an der Grenzübergangsstelle erfolgt sein muss.

  • Vorlage einer von einem Arzt ausgestellten Genesungsbescheinigung oder eines positiven PCR- oder Antigen-Schnelltests, der die Genesung von einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus bestätigt. Dieser muss in den letzten 180 Tagen durchgeführt worden und nicht älter als 11 Tage am Tag der Ankunft an der Grenzübergangsstelle sein.
  • Durchführung eines PCR-Tests oder eines Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 sofort nach der Ankunft in der Republik Kroatien (auf eigene Kosten), mit der Verpflichtung, bis zum Eintreffen eines negativen Testergebnisses in Selbstisolation zu bleiben. Wenn der Test nicht durchgeführt werden kann, wird eine Maßnahme der Selbstisolierung für einen Zeitraum von zehn (10) Tagen festgelegt.

Aktuelle Infos zur Einreise und Testpflicht finden Sie hier:  Coronavirus 2019-nCoV Fragen und Antworten (croatia.hr)

SLOWENIEN Ab 23. August müssen alle Reisenden im Transit durch die Republik Slowenien die 3-G-Regelung erfüllen: genesen/geimpft/getestet. Dies bedeutet, dass Sie für eine Einreise nach Slowenien bzw. einen Transit durch Slowenien neben dem gültigen Reisedokument auch eine der nachfolgenden drei Bestätigungen haben müssen: dass Sie Covid-19 überwunden haben oder dass Sie geimpft sind oder dass Sie einen negativen Test besitzen.

Die Durchreise durch Österreich ohne Zwischenstopp ist ohne Einschränkungen möglich. Kurze Tankstopps und Toilettenbesuche werden in der Regel geduldet. Transitreisende sind von der elektronischen Registrierung und der Testpflicht ausgenommen. 

 

EINREISE PER FLUG:

An Flughäfen und während des Fluges ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben. Um die Einreiseprozedur zu beschleunigen, ist  vor Abreise die Registrierung auf dem Portal https://entercroatia.mup.hr/ notwendig. Entweder digital oder ausgedruckt.

Für FLUGGÄSTE BESTEHT EINE TESTPFLICHT. 

AKTUELLE INFOS FÜR FLUGREISEN UND TESTPFLICHT

 

EINREISE DEUTSCHLAND

Bitte die Digitale Einreiseanmeldung für die Einreise in Deutschland ausfüllen, falls notwendig.

Achten Sie auf die Testpflicht. Für Geeimpfte und Genesene gelten differenzierte Regelungen.  Durch die dynamische Entwicklung empfehlen wir vor Rückreise die folgenden Links zu besuchen, um sich mit den aktuell geltenden Einreisebedingungen vertraut zu machen.  

Informationen zu Einreise­beschränkungen, Test- und Quarantäne­pflicht in Deutschland - Auswärtiges Amt (auswaertiges-amt.de) 

AKTUELLE INFOS FÜR FLUGREISEN UND TESTPFLICHT

Bedingt durch die weltweite Pandemie-Situation, bitten wir um Verständnis, dass es an dem von Ihnen gewählten Reiseziel zu Einschränkungen kommen kann. Das Tragen von Mund-Nasen Schutz ist in Supermärkten, Shops und Geschäften Pflicht. In Restaurants, Cafes und Hotels ist das Tragen von Masken nicht vorgeschrieben.

 

In Kroatien:

Wie in Deutschland auch, sind alle Personen angehalten auf den Mindestabstand von 1,50 m zu achten. Alle unsere Leistungsträger vor Ort halten die EU-Richtlinien für Gastronomie und Tourismus ein. Weitere aktuelle Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen erhalten Sie auf der Seite der kroatischen Gesundheitsbehörde: https://mup.gov.hr/uzg-covid/deutsch/286213

In den Unterkünften:

In Hotels besteht für die Gäste keine Maskenpflicht. In den meisten Hotels wird morgens und abends Buffet angeboten, allerdings wird ein Mitarbeiter das gewünschte Essen auf den Teller servieren. Ebenso die Vorspeise (Suppe) und Salate  Es entfällt in der Regel das Vorspeisen-und Nachspeisenbuffet. Frühstück wird in einigen Hotels auch  am Tisch serviert. Einige Hotels haben generell auf Menüs umgestellt. Um den Kontakt möglichst gering zu halten, gibt es in einigen Hotels eingeschränkten Zimmerservice.  Wir versuchen, die jeweiligen Informationen zu aktualisieren.     Desinfektionsmittel stehen in mehreren Bereichen des Hotels allen Gästen zur Verfügung. An Pools und Stränden ist der Mindestabstand von 1,50 Meter zu beachten.

 

Kreuzfahrten:

Aktuelle Informationen finden Sie hier:

 

Freuen Sie sich auf eine unbeschwerte Zeit in Kroatien. Ihre Gastgeber werden alles dafür tun, dass Sie Ihren Urlaub bestmöglich genießen können. Zahlreiche Gäste aus Übersee werden in diesem Sommer nicht anreisen. Daher werden wesentlich weniger Urlauber erwartet und die Strände sowie Sehenswürdigkeiten sicher weniger frequentiert sein werden.

 

Anfragen können Sie gerne an info@misir.de richten oder telefonisch unter 0201 439370. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund des hohen Aufkommens von Anfragen eventuell zu Wartezeiten kommen kann.

 


BESTEHENDE BUCHUNGEN:

Möchten Sie auf 2022 umbuchen, stellen wir Ihnen einen GUTSCHEIN aus, bis die gewünschte Reise buchbar ist (spätestens August/September).
Dies gilt auch, wenn Sie sich momentan auf kein neues Reisedatum festlegen können. Wir erstellen Ihnen einen Gutschein und sobald Sie den passenden Termin gefunden haben, lösen wir diesen für Sie ein.  
Stornierungen sind nur laut AGB möglich. Sollte eine Reise coronabedingt nicht stattfinden können, kann die Buchung kostenlos storniert werden. Voraussetzung ist eine Reisewarnung für den jeweiligen Zeitraum.
Da sich die bestehenden Reisewarnungen, je nach Entwicklung der Inzidenzzahlen, jederzeit für zukünftige Monate ändern können, gilt es monatsweise zu prüfen, ob Reisen stattfinden können.


GUTSCHEINE:
Gutscheine können jederzeit für eine Reisebuchung aus unserem Kroatienprogramm, Busreisen oder für Reisen von Fremdveranstaltern aus unserem Programm eingelöst werden. Vor Ende der Gültigkeit (mindestens 31.12.2021) ist eine vorzeitige Auszahlung nicht möglich.
Generell können Gutscheine auf Wunsch verlängert werden bis 31.12.2022.

Buchungsinfos:

Kein Risikogebiet
(Inzidenz ≤50 + weitere Kriterien)
Keine Reisewarnung o.ä. (keine weiteren Hinweise)
Für angebotene Reisen gelten unsere AGBs (ausführliche Buchungsbedingungen).

Einfaches“ Risikogebiet
(Inzidenz >50 und ≤200 + weitere Kriterien)
Keine Reisewarnung*
Reisen finden statt und es gelten die Umbuchungs-und Stornierungsbedingungen lt. den ABGs

Hochinzidenzgebiet
(Inzidenz >200 + weitere Kriterien)
Reisewarnung („vor Reisen wird gewarnt“)
Betroffene Kunden haben nach Angebot „Reisen mit Reisewarnung“ die Wahl, innerhalb einer bestimmten Frist gebührenfrei umzubuchen oder zu stornieren.

Virusvariantengebiet
Reisewarnung („vor Reisen wird gewarnt“)
In die betroffenen Reiseziele werden keine Reisen von uns durchgeführt bzw. angeboten. Bei bestehenden Buchungen ist eine gebührenfreie Umbuchung bzw. ein gebührenfreier Storno möglich.

 

 

Ihr Team von Misir Sonnenlandreisen aus Essen

Weiterlesen …

Kroatien Reisen buchen bei Misir Sonnenland Reisen

 

 

 

Katalog ansehen