Flug-oder Eigenanreise | Kroatien | Kreuzfahrten

Kreuzfahrt Wandern in der Kvarner Bucht

Kreuzfahrt Wandern in der Kvarner Bucht

Opatija - Krk - Rab - Pag - Losinj - Cres - Opatija

Abfahrtstermine: 2019

04.05.
11.05. 
18.05.
25.05. 
01.06.
08.06.
07.09.
14.09.
21.09.
28.09.
05.10.

8 Tage
ab € 547,-

Highlights
Inkl. Fahrrad und Helm
Begleitung durch Guide
E-Bike gegen Gebühr buchbar
Ausführliche informationen

Samstag: Opatija - Malinska

Wanderstrecke: Njivice - Malinska

Länge: 7 km
Dauer: 1,5 h
Aufstieg insgesamt: 40 m
Höchster Punkt: 30 m
Schwierigkeitsgrad: 1/5

Ankunft im Hafen von Opatija und Check-in von 11:00 bis 12:00 Uhr. Abfahrt um 13:00 Uhr. Mittagessen und Fahrt zur Insel Krk, zu einem angenehmen Touristenort Njivice. Wir spazieren am Meer entlang nach Malinska und genießen versteckte Buchten und duftende Vegetation. Übernachtung in Malinska.

 

Sonntag: Malinska - Baska

Wanderstrecke: Stara Baska - Veliki Hlam - Baska

Länge: 11 km
Dauer: 3,5 h
Aufstieg insgesamt: 550 m
Höchster Punkt: 482 m
Schwierigkeitsgrad: 4/5

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Stara Baška mit Panoramafahrt entlang der Westküste der Insel Krk. Wanderung nach Baška. Steiler Aufstieg zum Westgrat des Baška-Tals mit herrlichem Blick auf Baška, das Tal und die benachbarten Inseln. Der höchste Punkt der Route ist Veliki Hlam (482 m), gefolgt von einem Abstieg nach Baška, vorbei am Heiligtum der Muttergottes von Gorica und dem Dorf Batomalj. Wir setzen den Lehrpfad fort bis zum Zentrum, wo das Schiff wartet. Mittagessen an Bord und Fahrt nach Rab. Wir erkunden die charmante Stadt Rab, die für ihre vier Türme an der Skyline und ihre beeindruckende Architektur berühmt ist. Übernachtung in Rab.

HINWEIS: Bei schlechtem Wetter (Bura-Wind) ist eine alternative Wanderung die Spur der goldenen Tropfen, die in Krk beginnt und endet.

 

Montag: Baska - Rab

Wanderstrecke 1: Rab - Kamenjak - Rab

Länge: 11 km
Dauer: 3 Stunden
Aufstieg insgesamt: 550 m
Höchster Punkt: 409 m
Schwierigkeitsgrad: 3/5

Wanderstrecke 2: Ilovik Insel

Länge: 5,5 km
Dauer: 1,5 Stunden
Aufstieg insgesamt: 150 m
Höchster Punkt: 91 m
Schwierigkeitsgrad: 2/5

Nach dem Frühstück wandern wir hinauf nach Straža (409 m), dem höchsten Punkt des Kamenjak-Hügels und der Insel Rab. Ein attraktiver felsiger Weg führt an den schönsten Aussichtspunkten vorbei und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Festland, den Velebit-Berg und die Inseln der Kvarner-Bucht. Wir fahren zum Mittagessen hinunter zum Schiff und in Richtung der Blumeninsel Ilovik. Leichter Spaziergang über die Insel mit Eukalyptusduft, Rosmarin, Palmen, Rosen und Oleander. Optionales Captain's Dinner an Bord. Übernachtung in Ilovik.

 

Dienstag: Rab - Ilovik - Mali Losinj

Wanderstrecke: Mali Losinj - Sveti Ivan - Veli Losinj - Mali Losinj

Länge: 11 km
Dauer: 3 Stunden
Aufstieg insgesamt: 340 m
Höchster Punkt: 225 m
Schwierigkeitsgrad: 2/5

Morgendliche Fahrt während des Frühstücks von Ilovik nach Mali Lošinj. Kurze Wanderung nach Sv. Ivan auf den Hügel, von dem wir einen fantastischen Blick auf den südlichen Teil des Lošinjer Archipels haben. Wir fahren in die hübsche Stadt Veli Lošinj für eine Kaffeepause und zurück nach Mali Lošinj am Meer entlang. Viele Leute sagen, dass die Freude am Wandern der herrliche Duft von Wildpflanzen und Kräutern ist. Mittagessen an Bord und Nachmittag zur freien Verfügung, um den aromatischen Garten von Lošinj oder das Apoxyomenos-Museum zu besuchen oder einfach nur auf die Halbinsel Čikat zu baden. Übernachtung in Mali Lošinj.

 

Mittwoch: Mali Losinj - Cres

Wanderstrecke: Nerezine - Osorscica - Osor

Länge: 13 km
Dauer: 5 h
Aufstieg insgesamt: 650 m
Höchster Punkt: 588 m
Schwierigkeitsgrad: 3/5

Nach dem Frühstück Transfer nach Nerezine (20 Minuten), wo der Weg zum schönsten Aussichtspunkt des Archipels Lošinj - Televrina (588 m) auf dem Berg Osorščica beginnt. Der erste Teil des Weges zur St. Nicolas Kapelle ist ziemlich steil. Wir fahren weiter zum Gipfel Televrina mit der spektakulären Aussicht auf die Insel Lošinj, den südlichen Teil der Insel Cres, die Nachbarinseln und den Berg Velebit. Wir besuchen auch die Höhle des heiligen Gaudentius - des Schutzpatrons von Osor, der hier lebte. Nach der Entspannung auf dem Gipfel des Monutain steigen wir zur Berghütte hinab und weiter in die Stadt, die auf zwei Inseln liegt. Das Schiff wartet in Osor auf uns. Wir segeln zum Fischerdorf Martinšćica. Abendessen an Bord und Übernachtung in Martinšćica.

 

Donnerstag: Cres

Wanderstrecke: Martinscica - Lubenice - Valun

Länge: 15 km
Dauer: 6 h
Aufstieg insgesamt: 550 m
Höchster Punkt: 482 m
Schwierigkeitsgrad: 4/5

Nach dem Frühstück starten wir die längste, aber attraktivste Wanderung der Kreuzfahrt. Von Martinšćica geht es leicht bergauf bis zum Dorf Vidovići (280 m), wo der Wanderweg entlang der Weiden und der Trockenmauern beginnt. Nach dem Erreichen von 350 m Höhe genießen wir den Blick auf die Inselgruppe Cres und Lošinj, sowie die Ostküste Istriens. Bald erreichen wir die Spitze dieses Teils der Insel Cres - Helm (482 m), von wo aus der Vransko See zu sehen ist. Der Weg führt weiter nach Lubenice, einem malerischen Dorf, das auf einer 378 m hohen Klippe über dem Meer liegt. Nach einer kurzen Pause steigen wir nach Valun ab, wo uns das Schiff in die Stadt Cres bringt. Abendessen an Bord und Übernachtung in Cres.

 

Freitag: Cres - Opatija

Wanderstrecke: Poklon - Vojak - Poklon (Ucka Berg)

Länge: 7 km
Dauer: 3h
Aufstieg insgesamt: 450 m
Höchster Punkt: 1396 m
Schwierigkeitsgrad: 2/5

Am frühen Morgen fahren wir nach Opatija, von wo aus wir zum Poklon-Sattel (922 m) im Naturpark Učka gebracht werden. Die Wälder von Učka bieten im Sommer ein angenehm kühles Klima und der Gipfel bietet eine einzigartige Aussicht. Wanderung zum höchsten Gipfel von Učka - Vojak (1396 m), auf dem der Turm 1911 erbaut wurde. Der Weg führt durch einen dichten Wald aus Buchen mit verschiedenen geologischen Formationen und seltenen endemischen Pflanzen und Tierarten. Wir genießen einen herrlichen Panoramablick auf Istrien, die Kvarner-Bucht mit den Inseln, die Berge im Gorski Kotar-Gebiet, den Velebit-Berg, die Alpen und Italien. Abstieg zum Poklonsattel und Transfer nach Opatija. Nach dem Mittagessen an Bord haben wir Zeit, Opatija zu erkunden oder die berühmte Franz-Joseph-Promenade, besser bekannt als Lungomare, zu erkunden. Übernachtung in Opatija.

 

Samstag: Opatija

Nach dem Frühstück ist um 9 Uhr Check-out.

 

Die Gäste, die eine Fluganreise nach Rijeka/Krk und einen Transfer gebucht haben, werden direkt nach Ankunft am Flughafen zum Schiff gefahren. Flug+Transferreservierungen bitte unter Tel: 0201 439370 vornehmen oder online dazu buchen.

Bitte beachten Sie folgende Stornogebühren für Kreuzfahrten, die von unseren allgemeinen Bedingungen abweichen:
bis 30 Tage vor Abreise: € 150,- vom Reisepreis
29-22 Tage vor Abreise: € 150,- + 25% vom Restbetrag
21-15 Tage vor Abreise: € 150,- + 50% vom Restbetrag
14-0 Tage vor Abreise: € 150,- + 100% vom Restbetrag

Wichtige Hinweise:
Sollte die nötige Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, werden Sie rechtzeitig vor Abreise informiert, und es wird Ihnen eine Alternative angeboten. Die Besatzung der Schiffe (3-5 Personen) besteht aus erfahrenen, einheimischen Seeleuten. Der Kapitän ist meist auch gleichzeitig Besitzer des Schiffes. Bordsprache ist in der Regel deutsch bzw. englisch. An Bord geht es leger und locker zu. Individuelle Wünsche versucht die bemühte Besatzung stets zu erfüllen. Am Tage fahren Sie zwischen 3 und 5 Stunden (meistens mit Motor, nur bei guten Windverhältnissen unter Segeln). Nachts schlafen Sie an Bord in den jeweiligen Häfen oder ankern in ruhigen Buchten (siehe Programm). In den Sommermonaten sind viele Kreuzfahrtschiffe unterwegs, daher kann es passieren, dass in den Häfen mehrere Schiffe nebeneinander anlegen müssen und es dabei in den Abendstunden auch lebhaft zugehen kann. Alle Kabinen sind zweckmäßig ausgestattet und verfügen zumeist über  Etagenbetten und einen kleinen Kleiderschrank oder ein offenes Regal und bieten ausreichend Platz, um darin zu schlafen und einen Seesack oder eine Reisetasche unterzubringen. Die Kabinen verfügen meistens über einen kleinen Lüftungsschacht oder ein Bullauge.

A Kategorie Schiffe (Traditionell Ensuite)- Kabinen mit eigener Dusche/WC, (3. Bett möglich auf Anfrage), Deck - Kabinen befinden sich auf dem Mittel-und Oberdeck. Klimatisierbarer Salon.

 

KW2

 

KREUZFAHRTFLOTTE

Leistungen

• Kreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie
• Leihfahrrad (Trekking-Rad) und Helm inkl. Zuschlag e-Bike: € 60,- pro Person/Woche
• professioneller Radreiseleiter/Guide
• i.d. Regel Halbpension (Frühstück Mittagessen oder Abendessen, je nach Programm), bei Mittagspausen während der Tour Verpflegung nicht inkl.
Bitte beachten Sie, dass Sie ein gewisses Maß an Kondition für diese Reise mitbringen sollten.

 

WEITERE INFOS:

Schwimmpausen: Bei gutem Wetter und je nach Timing werden wir regelmäßige Schwimmstopps einlegen, während das Schiff vor Anker in abgelegenen Buchten liegt (Etwa 20 bis 30 m vom Strand) oder nach der Wanderung vor der Abfahrt zur nächsten Insel.

Wandertouren: Die Länge der täglichen Touren ist geschätzt und hängt von den jeweiligen Strecken ab. Segel- und Wandertouren können vor Ort aufgrund der Wetterbedingungen und der Leistungsfähigkeit der jeweiligen Wanderer an Bord geändert werden. Abfahrt hängt vom Programm ab.

Verpflegung: Halbpension: Kontinentales Frühstück, je nach Tagesplan gibt es Mittag- oder Abendessen an Bord. Während unserer Wandertouren empfehlen wir einen Halt in lokalen Restaurants, wo Sie die lokalen Spezialitäten probieren können. Diese Mahlzeiten sind nicht im Reisepreis inbegriffen. Es besteht die Möglichkeit, ein Captain's Dinner zu buchen, das direkt vor Ort bezahlt wird und vom Kapitän und Ihrem Reiseleiter angeboten wird.

 

Bitte beachten Sie folgende Stornogebühren für Kreuzfahrten, die von unseren allgemeinen Bedingungen abweichen:
bis 30 Tage vor Abreise: € 150,- pro Person
29-22 Tage vor Abreise: € 150,- + 25% vom Restbetrag
21-15 Tage vor Abreise: € 150,- + 50% vom Restbetrag
14-0 Tage vor Abreise: 100% vom Restbetrag

Bildergalerie
Motorsegler
Motorsegler
Radfahren
Radfahren
Opatija
Opatija
Hafen von Krk
Hafen von Krk
Stadt Rab
Stadt Rab
Eine von vielen traumhaften Badebuchten
Eine von vielen traumhaften Badebuchten
 

Das könnte Ihnen gefallen:

Wir empfehlen Ihnen folgende Reisen