Flug-oder Eigenanreise | Kroatien | Rundreisen

Inselhüpfen individuell: Süddalmatinische Inselwelt

Split-Brac-Hvar-Korcula-Dubrovnik

Reisetermine: Anreise zwischen 18.04. - 22.10.20 täglich möglich

 

 

7 Nächte
ab € 683,-

Highlights
Entdecken Sie Dalmatien ganz individuell
vorreservierte komfortable Unterkünfte

Ausführliche Informationen

1. Tag Split - Individuelle Anreise

Ankunft am Flughafen Split und Transfer zum Hotel in Split. Übernachtung im Hotel.

 
2. Tag Split - Insel Brac

Genießen Sie das Frühstück – der Morgen Ihnen zur freien Verfügung, um die lebhafte Stadt Split auf eigene Faust zu erkunden. Dalmatiens größte Küstenstadt ist sehr lebendig und voller Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie die entspannte Atmosphäre, sehr abwechsulngsreiche Gastronomie und Einkaufsszene und natürlich für ihr bemerkenswertes Erbe. Das Stadtzentrum, der Diokletianpalast, war einst die Ruhestandsresidenz des römischen Kaisers und beherbergt heute 3.000 Menschen. Nehmen Sie später am Tag die Fähre von Split nach Supetar auf der benachbarten Insel Brač. Übernachten Sie in einem der schönen Dörfer von Brač, ob Bol, Supertar oder Postira.

 
3. Tag Insel Brac – Insel Hvar

Eines der Hauptmerkmale der atemberaubenden Insel Brač ist der goldfarbene Strand von Zlatni Rat (Goldenes Horn). Dieser himmlische Fleck aus Sand und Kieselsteinen, der in jedem Reiseführer Kroatiens zu finden ist, tanzt im Wind und bewegt seine Form im ständigen Spiel von Wellen und Strömungen. Zlatni Rat ist bekannt für seine großartige Strandzeit, egal ob Sie sich sonnen oder schwimmen möchten, oder für Aktivitäten mit Adrenalin wie Windsurfen. Genießen Sie den Strand und den Morgen für sich und schlendern Sie durch die benachbarte Stadt Bol, die älteste Siedlung auf Brač. Am Nachmittag fahren Sie mit einem Katamaran nach Jelsa auf der Insel Hvar. Transfer zu Ihrem Hotel in der Stadt Hvar zur Übernachtung.

 
4. Tag Insel Hvar

Die Insel Hvar ist bekannt für ihre vielen Lavendelfelder, zahlreiche Olivenhaine, kräftige Rotweine aus steilen Weinbergen, die besonders den Status der Insel als sonnigste Insel Kroatiens genießen, und die schillernde Jet-Set-Szene entlang der sternenhellen Uferpromenaden der Stadt Hvar , so oft in nationalen und internationalen Sommermedien vertreten. Erkunden Sie auf Ihrem morgendlichen Rundgang das Juwel der Insel und das angesagteste Reiseziel, die Stadt Hvar. Das Erbe von Hvar beherbergt das älteste Theater Europas.Genießen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung und übernachten Sie in einem Hotel in Hvar.

 
5. Tag Insel Hvar – Insel Korcula

Genießen Sie das Frühstück im Hotel und einige Zeit auf eigene Faust. Hvar ist bekannt für seine vielfältigen Möglichkeiten, von den belebten Plätzen der Stadt Hvar bis zur ruhigen Uferpromenade von Jelsa, den Brücken von Vrboska und den Weinbergen von Ivan Dolac. Am Nachmittag verabschieden Sie sich von Hvar und besteigen ein Boot, um zur Nachbarinsel Korčula zu gelangen, entweder nach Vela Luka oder in die Stadt Korčula. Verbringen Sie die Nacht in einem Hotel in der Stadt Korčula.

 
6. Tag Insel Korcula – Dubrovnik

Der äußerste Süden Kroatiens birgt viele Juwelen. Sie werden wissen, dass Korčula eine venezianische Festung war, sobald Sie einen Blick auf die vielen Löwenstatuen werfen, die an den Fassaden und Toren der Stadt auf Sie warten und mit einigen der herausragendsten Steinmetzarbeiten verziert sind, die Sie an der Adriaküste jemals entdecken können. Bummeln Sie durch die engen, geschwungenen Gassen, bestaunen Sie wunderschöne Kirchen und prächtige Paläste in einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte des Mittelmeers. Am frühen Nachmittag Transfer nach Dubrovnik, das einst erfolgreich mit der venezianischen Republik konkurrierte. Ankunft in Dubrovnik und Übernachtung in einem Hotel.

 
7. Tag Dubrovnik

Stärken Sie sich beim Frühstück im Hotel, im Anschluss erkunden Sie die südlichste Stadt Kroatiens auf eigene Faust. Bummeln Sie durch die Altstadt von Dubrovnik, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Das Mittelalter währt noch immer an den Ecken der Steinstraßen, während der Barock auf den Palastfassaden eine Symphonie spielt. Vom Franziskanerkloster über die St.-Blasius-Kirche bis zum Rektorenpalast lockt ein Spaziergang durch Dubrovnik mit atemberaubenden Sehenswürdigkeiten. Gehen Sie z. B. über die Stadtmauer, um eine atemberaubende Perspektive zu erhalten. Anschließend empfehlen wir  die Fahrt mit der Seilbahn auf den Hausberg Srđ. – genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Altstadt aus atemberaubender Höhe. Übernachtung im Hotel.

 
8. Tag Dubrovnik

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Dubrovnik und genießen einen kurzen Transfer zum Flughafen Dubrovnik oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes in einem Hotel Ihrer Wahl.

 

KRO500

Leistungen

Leistungen:

- 7 Übernachtungen in guten 3 Sterne- Hotels inklusive Frühstück 

- Flughafentransfers bei Ankunft und bei Abreise- Fährtickets (Fähren und Katamaran)

- Ansprechpartner in den jeweiligen Orten, die Ihnen Fährtickets aushändigen

Zusatzleistungen:

Stadtführungen in Split und Dubrovnik: € 36,- pro Person und Führung vorab buchbar

Anreise: täglich möglich. Mindesteilnehmerzahl: 2 Personen

Das Besichtigungsprogramm bestimmen Sie.  

Wir empfehlen diese Reise für kultur- und geschichtsinteressierte Gäste, die das Land gerne selbstständig und individuell entdecken möchten. Für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht  geeignet.
Bitte beachten: Die Flüge sind nicht inkl. Gerne reservieren wir für Sie die Flüge zu tagesaktuellen Preisen dazu.

Bildergalerie
Split - Peristil, der Hauptplatz vom Diokletianpalast
Split - Peristil, der Hauptplatz vom Diokletianpalast
Andrey Omelyanchuk
Easy-BUS
Split - Promenade
Split - Promenade
uallxx - Fotolia
Easy-BUS
Panoramablick Insel Hvar
Panoramablick Insel Hvar
xbrchx - Fotolia
Easy-BUS
Hvar
Hvar
xbrchx - Fotolia
Easy-BUS
Insel Brac - Kloster in Bol
Insel Brac - Kloster in Bol
xbrchx - Fotolia
Easy-BUS
Wanderweg oberhalb von Bol
Wanderweg oberhalb von Bol
-
TZO Bol
Zlatni Rat, Goldenes Horn, Brac, Kroatien
Zlatni Rat, Goldenes Horn, Brac, Kroatien
Jan Schuler - Fotolia
Easy-BUS
Stadtpanorama Split
Stadtpanorama Split
-
www.visitsplit.com
Hvar - Hafen und Kirchturm
Hvar - Hafen und Kirchturm
xbrchx - Fotolia
Easy-BUS
Korcula
Korcula
Dario Bajurin - Fotolia
Easy-BUS
Blick auf Korcula
Blick auf Korcula
Frank Deterding
Easy-BUS
Blick auf Adria und Dubrovnik in Dalmatien
Blick auf Adria und Dubrovnik in Dalmatien
lukaszimilena - Fotolia
Easy-BUS
Panorama von Dubrovnik
Panorama von Dubrovnik
Alen Ajan - Fotolia
Easy-BUS
Altstadt von Dubrovnik
Altstadt von Dubrovnik
PEPBERNAT.COM - Fotolia
Easy-BUS